PDF aus Datenbanken und XML-Dateien erzeugen und im Browser editieren

PDF aus Datenbanken und XML-Dateien erzeugen und im Browser editieren

xml2tab02

Ernesto xml2pdf erzeugt automatisch PDF-Seiten aus XML-Daten.

In wenigen Sekunden von Datenbank-Inhalten zu gut gestalteten, druckfertigen PDF-Seiten.

Das Programm ist komplett in PHP geschrieben und läuft auf jedem LAMP-Server.
Hier ein kurzer Auszug aus den Funktionalitäten:

  • Text, Bild und die Gestaltung werden einfach durch Klick auf die entsprechende Stelle geändert.
  • Die Änderungen sind sofort 1:1 sichtbar (WYSIWYG).
  • Alle Änderungen werden auch per XML zurückgeliefert, so fliessen letzte Änderungen in die Datenquelle zurück.
  • Die Tabellen-Legende (oder der Kopf) werden Seiten- und Abschnittsweise wiederholt.
  • Alle Spaltenbreiten werden automatisch errechnet.
  • Bildgrößen können per minimum und Maximum definiert werden.
  • Jede Tabellen-Zelle kann beliebig in Sub-Columns geteilt werden.
  • Die erzeugten PDF-Dateien werden im CMYK Farbraum angelegt, so sind Sie für den konventionellen und für den Digitaldruck geeignet.

Hier ein paar weitere Impressionen:

xml2tab01

oben: Anzeige der XML-Strukur, zwecks Info, für den Benutzer.

unten: In diesem Menü kann man alle Zellen eines Typs auf einmal in allen Seiten ändern, z.B. alle grünen Zellen werden orange, andere Schrift etc. pp…

xml2tab03

Die folgende Darstellung zeigt eine Tabelle mit Sub-Colums, also einer weiteren Unterteilung einer Zelle. Desweiteren zeigt diese Tabelle auch, das per erreichen einer Maximalbreite der Text automatisch mehrzeilig umbrochen wird.

xml2tab04

Weitere Informationen und Demo-Zugang gerne auf Anfrage: aer [e t] powered-by-ernesto [punkt] de